Universitätsring 4, A-1010 Wien
DE | EN
16.09.2020

Erstpräsentation von „Feuerwerk der Pointen“

16. September 2020 um 19.30 Uhr im Café Museum

Heinz Marecek

Ausbildung am Max Reinhardt Seminar in Wien. Seit 1966 als Schauspieler, Regisseur, Übersetzer und Autor, seit 20 Jahren überwiegend fürs Fernsehen  („Soko Kitzbühel“, „Bergretter“) tätig. Mit seiner Ehefrau lebt er auf Ibiza und feiert am 17. September seinen 75. Geburtstag. 

 

Michael Horowitz

Fotograf, Journalist, Schriftsteller und Verleger. Autor von Biografien, unter anderem über H. C. Artmann, Leonard Bernstein, Heimito von Doderer. Zahlreiche Auszeichnungen, darunter das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.

 

Feuerwerk der Pointen

Heinz Marecek und Michael Horowitz schreiben einander täglich. Jeden Morgen schleudern sich die Freunde die „Pointe des Tages“ zu:  außergewöhnliche Aphorismen, brillante Bonmots und zündende Zitate. Je nach Lust, Laune und Gemütszustand. Das gemeinsam verfasste Buch ist ein Kaleidoskop geistreicher Ideen, ein Kompendium guter Laune.

 

Exklusive Kaffeehauslesung

16. September um 19.30 Uhr im Café Museum

Wie immer bei freiem Eintritt!

©Foto: privat

 

Reservierungen erforderlich!

Es werden die Covid19-Auflagen für Veranstaltungen eingehalten.